About The Sources

 

Mode ist für mich nicht nur etwas schmückendes. Ich will mich damit identifizieren können. Ein gutes Kleidungsstück sollte für mich bequem, schön und qualitativ hochwertig sein. Dann hat es das Potential zu einem Lieblingsteil.

Hier ist ein Auszug aus meiner Kollektion zu sehen, die im Jahr 2012 entstanden ist. Alle Kleidungsstücke sind Unikate, von mir entworfen und geschneidert. Textilindustrie ist leider immer noch ein Bereich, in dem es ziemlich schwer ist, wirklich fair und umweltfreundlich zu arbeiten. Deshalb habe ich für „About The Sources“ nur Material verwendet, dass ich geschenkt bekommen oder secondhand erworben habe.

Ein großer Dank geht an Sarah Liegmann, die diese tollen Photos gemacht hat!

Ein Kommentar

  1. D.RH · Dezember 17, 2015

    GEFÄLLT MIR! : )

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s